Home / Home Decor / Garcia verleiht dem Start mit Comfort Design Stil

Garcia verleiht dem Start mit Comfort Design Stil


Stacy Garcia-Softlaunch-Möbel mit Comfort Design und Klaussner Outdoor am High Point.

Die Produktdesignerin Stacy Garcia, die unter anderem für Hotels und Resorts entworfen hatte, wusste, dass sie bei ihrem ersten Versuch, Einrichtungsgegenstände für Privathaushalte herzustellen, die gleiche Langlebigkeit und Attraktivität für den Verbraucher wünschte.

Sie fand es mit Comfort Design, der besseren Marke der Firma Klaussner.

Auf dem High Point Market im Oktober brachte Garcia ihre neuen Polsterkollektionen für Comfort Design und Klaussner Outdoor auf den Markt. Während die vollständige Markteinführung im April stattfand, war Garcia im Ausstellungsraum des Unternehmens in der 101 N. Hamilton St. auf dem Markt und wies auf die Stärken des Produkts hin, während er die neuen Designer-Akzente bemerkte.

"Das Tolle an dieser Gelegenheit war, dass sie die branchenführende Fertigung haben", sagte Garcia gegenüber Home Accents Today. "Sie machen ofengetrocknete Rahmen aus russischem Birkenhartholz. Sie machen einen Schraubeneinsatz im Federsystem, der wie ein 8-Wege-Handgelenk fährt. Es ist diese schöne Konstruktion und was sie brauchten, war sich auf einer Ebene zu präsentieren, auf der ihr Produkt bereits war. Wir tragen dazu bei, dass der Designer noch attraktiver wird. "

Für die Marken von Klaussner bringt die Partnerschaft Garcias Blick für Design und Erfolgsbilanz.

"Wir freuen uns sehr, die Zusammenarbeit mit Stacy Garcia bekannt zu geben", sagte Klaussner, Vice President Marketing Len Burke bei Home Furnishings. "Mit Wurzeln in der Hotellerie und dem forschungsbasierten Produktansatz eines Unternehmers bringt Stacy das Beste aus Design in eine langjährige und erfolgreiche Partnerschaft."

Bei der letzten Ausgabe von Showtime führte Garcia Textilien mit Crypton Home ein – der ersten Drucklinie des Unternehmens. Viele dieser Stoffe schmückten die Produkte in ihren Produkteinführungen Comfort Design und Klaussner Outdoor. Garcia sagte, dass diese Looks ein wenig Aufsehen erregen, wenn es um Produkte geht, die traditionell nicht für die Dame des Hauses bestimmt sind.

„Ich denke, sie haben wirklich gute Arbeit geleistet, um einigen klassischen Stücken einige neue, aufregende Trendrichtungen und Stoffe zu zeigen. Wenn Sie durch den Ausstellungsraum gehen, können Sie schöne Textilien auf Liegestühlen sehen. Es ist nicht der Archie Bunker Stuhl ", sagte sie. "Das ist etwas, von dem ich denke, dass wir es direkt aus den Toren gebracht haben, um Spaß mit den Textilien zu haben und es dort zu schaffen, wo die Frau ja sagen wird. Wir sind der Meinung, dass wir mehr Liegenpaare als nur eines verkaufen werden. Oft kommt sie herein und kauft eine Liege für ihren Ehemann, aber dies ist ein wunderschöner Stuhl, der zufällig eine Liege ist. Das ist aufregend. Das Feedback der Einzelhändler war positiv. “

Die Einführung der Marken Crypton und Klaussner ist Teil eines übergreifenden Plans zur Schaffung der Marke Stacy Garcia Home. Darüber hinaus hat Garcia eine Vereinbarung getroffen, Produkte ab Januar landesweit in Calico-Läden zu platzieren. Im selben Monat wird ihr erstes Wohnaccessoire mit Imax in Dallas und Atlanta debütieren.

"Es ist vielseitig, weit gereist, hat Muster und Farbe und ist sehr inspiriert von meinen Wurzeln als Hoteldesigner sowie von all den Reisen, die ich weltweit mache", sagte Garcia über die Sichtweise der Marke. „Wir wollten die personalisierten Schicht- und Designdetails für den Endverbraucher nach Hause bringen.“

Und im Rahmen des Aufbaus der Marke erklärte Garcia, sie wolle sie auf weitere Produktkategorien ausweiten.

"Mein Ziel bei dieser Marke ist es letztendlich, den Menschen den gesamten Lebensstil von Stacy Garcia Home näher zu bringen. Es geht also um Muster, Farben und geschichtetes Design", sagte sie. "Wir werden nach Teppichlizenzen, Bettwäsche, Beleuchtung und Tischplatten suchen, um den Lebensstil zusammenzubringen."

Thomas Lester ist Business Editor für Home Accents Today. Als Absolvent des Emory & Henry College-Programms für Massenkommunikation arbeitete Lester ein Dutzend Jahre lang für Zeitungen in Virginia und North Carolina und deckte eine Reihe von Themen ab, darunter Nachrichten aus der Gemeinde, Regierung, Bildung, ACC-Sport und mehr, bevor er 2013 zu Progressive Business Media wechselte Als Wirtschaftsredakteur deckt Lester alle Aspekte des Geschäfts in der Welt der Wohnakzente ab, von den neuesten Nachrichten der Hersteller über erfolgreiche Einzelhandelsstrategien bis hin zur Geschäftsanalyse.




Check Also

Was deckt die Hausbesitzer-Versicherung ab?

Eine Versicherung ist eine Notwendigkeit, wenn Sie Hausbesitzer werden. Es bietet nicht nur finanziellen Schutz …

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir