Home / Home Decor / From the Floor Up: Ein Teppich mit einem anderen Namen

From the Floor Up: Ein Teppich mit einem anderen Namen


Designer Mat bietet Dielen- und Ladematten in verschiedenen Stilen und Materialien an – von links ist Sisal, ein orientalisches Muster und sein Modedesign.

Wussten Sie, dass es Mini-Teppiche für Ihr Auto gibt?

Ich spreche von dekorativen Fußmatten für Automobile mit orientalischem Design, Tiermotiven, texturierten Feststoffen in Modefarben und sogar Mustern, die vornehme Designerlabels imitieren.

Außerdem passen sie in passenden Mustern zu den mit Teppich ausgelegten Heckabdeckungen.

Vielleicht habe ich in einer Höhle gelebt. Aber ich habe diese Teppichkategorie erst zufällig kennengelernt, als ich im Internet nach ungewöhnlichen Neuigkeiten und Entwicklungen in der Teppichkategorie gesucht habe.

Ich hatte in der Vergangenheit viel Glück bei der Durchführung solcher zufälligen Suchen. Sie erinnern sich vielleicht an ein paar Monate zuvor, als ich über The Ruggery schrieb, ein 99 Jahre altes Studio auf Long Island, New York, in dem eine Gruppe von Handwerkern Teppiche in benutzerdefinierten Looks und Größen handgefertigt hat.

In der Hoffnung, dass etwas Interessantes für diese Kolumne wieder auftaucht, bin ich auf diese Auto-Matten auf der CarID.com-Website gestoßen.

Obwohl ich nicht häufig Autoteile einkaufe (ich überlasse die Nietaufgabe meinem Ehemann, wenn unsere Autos Aufmerksamkeit benötigen), habe ich bei kurzen Stopps bei Advance Auto Parts Auto-Matten mit ikonischen Bildern gesehen – wie eine tanzende Betty Boop.

Der Unterschied zu dieser „Designer Mats“ -Linie, wie CarID diese Kategorie nennt, besteht darin, dass diese Produkte genauso aussehen wie viele maschinell gefertigte Teppiche, die unsere Heimtextilienindustrie für Einrichtungshäuser herstellt. Der einzige Unterschied besteht darin, dass diese Stile speziell so geformt sind, dass sie genau auf die Bodenflächen von PKWs und LKWs passen.

Mit diesen Matten fühlt sich Ihr Autoinnenraum eher wie ein Zuhause an, und das ist eine gute Sache für viele Menschen, die täglich Stunden damit verbringen, ihre Kinder zum Fußballtraining zu bringen oder mit ihnen zu pendeln.

Mein Punkt dabei ist, dass Nischenprodukte wie diese gute Ideen darstellen, die aus dem Denken über den Tellerrand hinaus entstanden sind – der Tellerrand hier befindet sich hinter den Wänden eines Hauses oder einer Wohnung.

Jemand hatte die Idee, ein mit Wohnkultur verbundenes Produkt in einen unerforschten Raum wie ein persönliches Automobil zu bringen.

In der herausgeforderten Einzelhandelslandschaft, die bereits aufgrund zahlreicher Ladenschließungen und des zunehmenden Wettbewerbs um den Abbau von Regalflächen schrumpft, bieten solche Ideen neue Möglichkeiten für Unternehmen, ähnliche Produkte zu entwerfen und herzustellen, die vom Zustrom neuer und unterschiedlicher Verbraucher profitieren würden.

Es hat mich zum Nachdenken gebracht. Was wäre, wenn jemand ähnliche Teppiche kreieren würde, die als Yogamatten oder Kinderzimmermatten für Babys vermarktet werden, aber dennoch Ihrem Wohnraum ein dekoratives Flair verleihen?

Oder wie wäre es mit stylischen Tiermatten? Sie kennen die, die unter Wasser- und Futternäpfen fließen, um Ihren Boden trocken und ordentlich zu halten, die normalerweise mit Hundeknochen oder Katzenpfoten bedeckt sind. Es gibt wahrscheinlich viele designbewusste Käufer, die eine Matte wünschen, die gegen Verschmutzungen durch Haustiere resistent ist, aber ein modischeres Aussehen haben möchte, das zu ihrem Dekor passt.

Viele neue Outdoor-Teppichmodelle erfüllen bereits diese Anforderungen.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass in diesen Kategorien nicht mehr Innovationen erforscht werden müssen.

Es ist ein guter Zeitpunkt, um Ihre Denkmatten aufzusetzen, ich meine Mützen.

Cecile B. Corral ist Chefredakteurin bei Home Textiles Today und Herausgeberin der Luxus-Textilbeilage POSH. Sie deckt auch die Teppichkategorie für Furniture Today und Home Accents Today ab.




Check Also

Update: 76 Showrooms öffnen für den Herbst Premarket

HIGH POINT – 21 Möbelaussteller werden hier vom 14. bis 15. September den Herbst-Premarket sponsern. …

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir