Home / Home Decor / Checkliste für die Hausinspektion für Käufer

Checkliste für die Hausinspektion für Käufer


Der Kauf eines neuen Hauses ist eine aufregende Zeit, aber Sie sollten sich vor einigen der teuersten Probleme in Acht nehmen, die bei der Besichtigung eines Hauses auftreten können. Aus diesem Grund haben wir eine schnelle Checkliste für die Hausinspektion zusammengestellt, die Sie bei Ihrem nächsten Tag der offenen Tür unterstützt.

Wenn Sie ein neues Zuhause kaufen, ist das, was Sie sehen, nicht immer genau das, was Sie bekommen. Es gibt zahlreiche rote Fahnen, die beim Auschecken eines Hauses auftauchen können. Wir haben eine Liste zusammengestellt, auf die Sie beim Kauf eines Eigenheims achten müssen, damit Sie sie erkennen und in Ihrer Suche navigieren können.

Was tun, bevor Sie auf Wohnungssuche gehen?

Die Wohnungssuche kann ein überwältigender Prozess sein, unabhängig davon, ob Sie ihn bereits durchlaufen haben oder nicht. Wenn Sie vor Beginn Ihrer Suche Ihre Due Diligence-Prüfung durchführen, kann dies dazu beitragen, die Unsicherheit zu verringern.

Finden Sie einen Immobilienmakler mit hohen Bewertungen

Der beste Weg, einen Makler zu finden, dem Sie vertrauen können, besteht darin, eine Überweisung von Ihrem Netzwerk anzufordern. Sie können auch Immobilienforen und -verzeichnisse wie Zillow oder Realtor.com verwenden, um Agenten mit gutem Ruf in Ihrer Nähe zu finden.

"Es ist klug, mehr als einen Agenten zu interviewen und ihnen viele Fragen zu ihrer Nische, ihrem Erfahrungsniveau und ihren Verhandlungsfähigkeiten zu stellen. Nehmen Sie sich Zeit, um sie kennenzulernen, und informieren Sie sich über das Verhältnis von Liste zu Verkaufspreis. Für Käufer möchten Sie einen Makler finden, der im Vergleich zum Listenpreis einen niedrigen Verkaufspreis erzielt dass ihre Käufer Kunden in der Regel weniger als den geforderten Preis zahlen. Fragen Sie nach Referenzen und vergessen Sie nicht, die Persönlichkeit als passend zu betrachten. Sie werden wochen-, wenn nicht monatelang viel mit dieser Person sprechen, und Kompatibilität ist wichtig! "
Amber Taufen | HomeLight

Erforschung lokaler Kriminalitätsraten und Schulbezirke

Wenn Sie eine Familie haben oder planen, eine zu gründen, ist es gut, die Kriminalitätsrate und die Qualität der lokalen Schulsysteme im Voraus zu kennen. Es gibt zahlreiche Websites, die diese Statistiken verfolgen, damit Sie Ihre Hausaufgaben machen können, bevor Sie die Nachbarschaft physisch besuchen:

Paar, das vor neuem Haus steht

Checkliste für die Hausinspektion für Käufer

Sobald Sie sich auf Ihre perfekte (n) Nachbarschaft (en) konzentriert haben, sind dies die häufigsten Dinge, nach denen Sie als Käufer suchen müssen, um sich auf die eingehendere Arbeit der formellen Inspektion des Hauskaufs vorzubereiten. Die formelle Hausinspektion findet normalerweise erst statt, nachdem Sie ein Angebot abgegeben haben und es vom Verkäufer angenommen wurde. Sparen Sie sich also Zeit und Herzschmerz, indem Sie bei Ihrer Haussuche gründlich vorgehen.

Während der ersten Hausbesichtigung sollten Sie bestimmte Bereiche des Hauses markieren, die Ihr Inspektor genauer untersuchen soll. Verwenden Sie unsere Checkliste unten, um potenzielle Probleme in verschiedenen Bereichen des Hauses zu erkennen.

Haus außen

Dach

1. Schröpfen, kräuseln, knacken oder fehlen Schindeln?
2. Gibt es welche? Anzeichen von Undichtigkeiten?
3. Entleeren sich die Dachrinnen richtig?

Stiftung

4. Befindet sich ein Teil des Bodens in der Nähe des Fundament scheinen feucht oder eingefallen?
5. Können Sie sichtbare Risse an den Außen- oder Innenwänden erkennen?
6. Wachsen in der Nähe des Fundaments große Bäume?
7. Bemerken Sie Hinweise auf Termitenschäden oder verrottetes Holz?

Hof und Deck

8. Neigt sich die Entwässerung vom Haus weg?
9. Sind die Gehwege und Auffahrt in gutem Zustand?
10. Hat das Haus ein Deck? Wenn ja, Testen Sie die Strukturplatten durch Springen. Wenn es sich federnd anfühlt, können Risse oder verrottete Bretter vorhanden sein.

Fenster und Türen

11. Kannst du? Anzeichen von Feuchtigkeit erkennen um die Rahmen oder zwischen Scheiben?
12. Öffnen und schließen sie sich leicht?
13. Sind die Fugen um die Fensterrahmen verstemmt?

Haus Interieur

Dachboden und Keller

14. Gibt es sichtbare Anzeichen von Eindringen von Wasser oder Feuchtigkeit?
15. Ist der Dachboden ausreichend isoliert und belüftet?
16. Wenn der Keller unvollendet ist, welche Art von Isolierung gibt es?

Heizung und Kühlung

17. Riecht das Haus? Können Sie die Quelle identifizieren?
18. Scheinen die Heizungs- und Wechselstromsysteme zu funktionieren?
19. Produziert der Warmwasserbereiter heißes Wasser? Wie alt ist es?
20. Befindet sich in der Küche ein funktionierender Abluftventilator?

Haushaltsgeräte

21. Welche Geräte sind im Verkauf enthalten?
22. Mach das Geräte scheinen gut gewartet zu sein? Wie alt sind sie?

Elektrisch

23. Funktionieren alle Lichtschalter?
24. Ist jede Steckdose ordnungsgemäß geerdet?
25. Funktionieren die Deckenventilatoren?
26. Wurde die Schalttafel zurückgerufen?

Installation

27. Bemerken Sie ungewöhnliche Geräusche?
28. Wie ist der Wasserdruck von den Wasserhähnen und Duschen?
29. Funktionieren die Toiletten ordnungsgemäß?
30. Gibt es merkliche Undichtigkeiten unter den Waschbecken (Badezimmer und Küche) oder verrosteten Rohren?

Verschiedenes

31. Öffnet und schließt sich das Garagentor leicht?
32. Können Sie die erforderlichen Rauch- und Kohlenmonoxidmelder erkennen?

„Wenn Sie Ihr Angebot machen, sollte es gut durchdacht sein und einen angemessenen Preis enthalten. Zukünftige Preisverhandlungen werden als Ergebnis der Hausinspektion durchgeführt und geben dem Verkäufer die Möglichkeit, entweder Reparaturen durchzuführen oder den aktuellen Preis des Hauses zu senken, um die Kosten der erforderlichen Reparaturen widerzuspiegeln. “
Craig Barrett | REX Homes

Zusätzliche Tipps zur Hausinspektion für Erstkäufer

Dieser Prozess mag für einen erstmaligen Käufer von Eigenheimen einschüchternd erscheinen. Wenn Sie jedoch Ihre Due Diligence-Prüfung durchführen und diese Checkliste befolgen, ist es ein Kinderspiel, Ihre Hausinspektion zu bestehen. Einige zusätzliche Tipps, um es bis zur Ziellinie des Eigenheimbesitzes zu schaffen:

  • Fordern Sie beim Verkäufer eine Offenlegungserklärung an, die Ihnen alle Details zur Immobilie enthält, über die Sie informiert werden müssen.
  • Stellen Sie Ihrem Hausinspektor eine Liste mit Fragen.
  • Nehmen Sie nach Möglichkeit an Ihrer Hausinspektion teil.
  • Identifizieren Sie Ihre Deal Breaker im Voraus.
  • Stellen Sie mit Ihrem Makler nach der Inspektion eine Liste Ihrer Eventualverbindlichkeiten für den Verkäufer zusammen.

Hausinspektor und Hausbesitzer, der eine Eigenschaft betrachtet

Einen Hausinspektor einstellen

Ihr Immobilienmakler sollte einen Inspektor empfehlen, mit dem er regelmäßig zusammenarbeitet und dem er vertraut, aber Sie können auch selbst einen finden.

Suchen Sie zunächst Inspektoren in Ihrer Nähe mit dem Verzeichnis der American Society of Home Inspectors (ASHI)oder Ihre bevorzugte lokale Serviceplattform wie Angies Liste. Sie möchten jemanden mit drei bis fünf Jahren Vollzeiterfahrung finden, der auch einen Nachweis über die Lizenzierung (Anforderungen variieren je nach Staat) und die Versicherung (sowohl allgemeine Haftung als auch Fehler und Unterlassungsschutz) vorlegen kann.

Wenn Sie ein Haus kaufen, das 50 Jahre oder älter ist, finden Sie einen spezialisierten Inspektor, der mit Ihnen vertraut ist häufige Probleme ältere Häuser haben.

„Wenn Sie ein Haus kaufen, sollten Sie immer um eine Notfallinspektion bitten. Wenn der Verkäufer nicht einverstanden ist, fahren Sie schnell fort. Die Inspektion des Hauses ist der zweitwichtigste Teil beim Kauf eines Hauses. Sicherzustellen, dass Sie finanziell vorbereitet und / oder genehmigt sind, ist die Nummer eins. Es ist am einfachsten, den Hausinspektionsprozess in zwei Abschnitte zu unterteilen: den Innen- und den Außenbereich. Es gibt so viele verschiedene häufige Probleme, nach denen Sie Ausschau halten sollten. Daher ist es wichtig, einen lizenzierten Hausinspektor zu haben und auch bei der Inspektion anwesend zu sein. “
Craig Barrett | REX Homes

Hausinspektionskosten

Laut HomeAdvisor.com ist die durchschnittliche Hausinspektionskosten liegt bei 315 US-Dollar. Dies kann variieren, abhängig von der Fläche des Hauses, dem Alter des Hauses und davon, ob der Inspektor eine Pauschale oder stundenweise berechnet. Wenn Sie Radon- und Schimmelpilztests einschließen, können Sie möglicherweise ein Paket erhalten.

„Covid-19 hat in den meisten Bereichen erhebliche Auswirkungen auf den Hausinspektionsprozess. Da Inspektoren ein wesentlicher Bestandteil der Immobilientransaktion sind, wurden im ganzen Land wesentliche Änderungen vorgenommen. Inspektoren müssen ihre persönliche Gesundheit, die Gesundheit ihrer Mitarbeiter und ebenso wichtig die Gesundheit und Sicherheit ihrer Kunden, Hausbesitzer und anderer am Inspektionsprozess beteiligter Parteien schützen. “
Mike Wagner | ASHI

Was Sie von einer Hausinspektion erwarten können

Die Inspektion sollte nicht länger als drei oder vier Stunden dauern. Danach haben Sie einen vollständigen Bericht zur Überprüfung. Mögliche Probleme werden im Bericht vermerkt – normalerweise mit Bildern. Denken Sie daran, dass jedes Haus Probleme haben wird und kein Haus keine Probleme haben wird. Der Schlüssel besteht darin, die kostspieligeren Probleme vor der Unterzeichnung zu identifizieren und diese Informationen zu verwenden, um entweder den Verkaufspreis neu zu verhandeln oder wegzugehen.

„InterNACHI ist die einzige Universität des US-Bildungsministeriums in der Inspektionsbranche. Unmittelbar nach Ausbruch der Pandemie forderten uns Regierungsbehörden auf, sowohl Standards für Hausinspektoren als auch für Hausinspektoren zu schaffen ein Trainingskurs. Wir haben es getan und es allen kostenlos zugänglich gemacht. “
Nick Gromicko | InterNACHI

Die häufigsten Probleme, die auf einer Checkliste für die Hausinspektion festgestellt wurden, sind:

  • Fehlerhafte Verkabelung: Kabel ohne Kabelmuttern oder offene Anschlusskästen.
  • Fehlerhafte Installation: Niedriger Wasserdruck oder Wasserflecken an den Decken.
  • Schlechte Entwässerung: Feuchte Stellen im Hof ​​oder Undichtigkeiten im Keller.
  • Schlechte Dachrinnen: Verstopfte Dachrinnen oder Kellerfeuchtigkeit.
  • Fundamentfehler: Kleine Risse oder klebende Türen und Fenster.
  • Schlechte Wartung: Abgebrochene Farbe, abgenutzte Schindeln oder eine rissige Auffahrt.

All diese Probleme können leicht behoben werden der richtige Auftragnehmerund sollten nicht als Deal Breaker angesehen werden. Wenn jedoch eines der folgenden Probleme im Bericht gekennzeichnet ist, haben Sie möglicherweise Bedenken:

  • Dach muss ersetzt werden: Das Die durchschnittlichen Kosten für einen Dachersatz betragen 7.936 USD.
  • Das Haus befindet sich in einem Überschwemmungsgebiet: Nutzung Hochwasserkarten der FEMA um festzustellen, ob das Haus gefährdet ist.
  • Wichtige Fundamentprobleme: Stellen Sie einen Statiker ein, um festzustellen, ob diese Risse tatsächlich schwerwiegend sind.
  • Aluminiumverkabelung: Diese Art der Verkabelung muss fast immer ersetzt werden, ein Prozess, der Tausende von Dollar kosten kann.

Dies sind einige der teuersten notwendigen Reparaturen, auf die Sie bei der Wohnungssuche stoßen werden, und sie sollten ernsthaft geprüft werden, bevor Sie mit dem Verkauf fortfahren.

Wann verhandeln oder weggehen?

Wenn eines dieser Probleme während Ihrer Hausinspektion auftritt, wenden Sie sich an Ihren Immobilienmakler, um festzustellen, ob die Verkäufer davon überzeugt werden können, die Reparaturen zu bezahlen. Bei bestimmten Problemen außerhalb des Hauses, z. B. bei Überlegungen zu Überschwemmungsgebieten, sollten Sie bereit sein, zusätzlichen Versicherungsschutz zu zahlen, um Ihr Risiko zu verringern.

Lassen Sie sich von diesen potenziellen Fallstricken nicht davon abhalten, das Haus Ihrer Träume zu kaufen. Verwenden Sie stattdessen einfach diese Inspektionsergebnisse, um einen fundierteren Kauf zu tätigen.

„Es liegt in der Verantwortung des Inspektors, unvoreingenommene Informationen über den Zustand der Immobilie bereitzustellen. Jeder Käufer hat unterschiedliche Motivations- und Toleranzschwellen für seine speziellen Bedürfnisse. Ein guter Hausinspektor wird die Informationen über das Haus bereitstellen, die es dem Käufer ermöglichen, fundierte und dennoch unabhängige Entscheidungen zu treffen. “
Mike Wagner | ASHI

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen Zuhause

Vorausgesetzt, Ihre Inspektion verlief gut und der Verkäufer hat Ihr Angebot angenommen, werden Sie in Kürze die Freude am Umzug und am Wohneigentum erleben. Hier sind einige Beiträge, um Sie auf das vorzubereiten, was vor Ihnen liegt:




Check Also

Update: 76 Showrooms öffnen für den Herbst Premarket

HIGH POINT – 21 Möbelaussteller werden hier vom 14. bis 15. September den Herbst-Premarket sponsern. …

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir